Angebote zu "Buch" (10 Treffer)

Der Bienenhonig und seine Ersatzmittel als Buch...
18,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Bienenhonig und seine Ersatzmittel: Alfred Hartleben

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
Der Bienenhonig und seine Ersatzmittel als Buch...
32,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Bienenhonig und seine Ersatzmittel:Darstellung der Entstehung Gewinnung Verwertung Untersuchung und Beurteilung des Honigs und seiner Ersatzstoffe A. Hasterlik

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
Mit Pfeffer, Salz und Bienenhonig - Klaus Weyers
2,89 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: 20.09.2019
Zum Angebot
Honigbienen
13,68 € *
ggf. zzgl. Versand

Quelle: Wikipedia. Seiten: 24. Kapitel: Westliche Honigbiene, Riesenhonigbiene, Buckfastbiene, Afrikanisierte Honigbiene, Kliffhonigbiene, Rassen der Westlichen Honigbiene, Östliche Honigbiene, Apis nigrocincta, Kärntner Biene, Dunkle Europäische Biene, Ostafrikanische Hochlandbiene, Zwergbuschbiene, Asiatische Bergbiene, Asiatische Rote Honigbiene, Zwerghonigbiene, Apis mellifera pomonella, Kapbiene, Italienische Biene, Iberische Biene, Elgonbiene. Auszug: Die Westliche Honigbiene (Apis mellifera), auch Europäische Honigbiene genannt, ist eine Vertreterin der Gattung der Honigbienen. Ihr ursprüngliches Verbreitungsgebiet war nur Europa, Afrika und der Nahe Osten. Da sie für die Imkerei große Bedeutung hat, ist sie weltweit verbreitet worden, so beispielsweise bereits im Zuge der Eroberung (Kolonialisierung) anderer Kontinente durch die Europäer. Es gibt etwa 25 Unterarten, man spricht hier von Bienenrassen, der Apis mellifera. Die Rassen Europas haben sich in der heutigen Form, entsprechend den Klimaverhältnissen, erst nach der letzten Eiszeit bei der Neubesiedlung herausgebildet. Eine dieser Rassen, die Dunkle Europäische Biene, verbreitete sich dabei in den gemäßigten und kühleren Klimazonen Europas. So war sie ursprünglich nördlich der Alpen (natürliche Barriere) auch in Deutschland, Österreich und der Schweiz beheimatet. Wie einige andere Bienenarten ist auch die Westliche Honigbiene ein staatenbildendes Fluginsekt. In Asien kommen acht weitere Arten der Gattung Honigbienen vor. Die bekannteste davon ist die Östliche Honigbiene (Apis cerana), die als ursprünglicher Wirt der Varroamilbe gilt. Dieser Artikel ist in dieser Enzyklopädie in Bezug auf die Begriffe Biene oder Honigbiene der Hauptartikel, da umgangssprachlich fast immer diese Art gemeint ist. Die Bienenkunde (lat. Apidologie) beschäftigt sich mit der Insektengruppe der Honigbienen und speziell ihren Funktionen als Bestäuber von Nutzpflanzen und ihrer Direktnutzung durch die Gewinnung von Bienenhonig. Forschungsabteilungen dazu gibt es an mehreren deutschen Universitäten, z.T. mit der Einrichtung von Lehrstühlen wie in Frankfurt/Main, Halle und Jena. Honigjäger oder -jägerin als mesolitische Höhlenmalerei in den Cuevas de la Araña bei Valencia (Spanien) Die älteste überlieferte Zeichnung, die mit Hilfe eines Mikroskops angefertigt wurde: Bienen. Franceso Stelluti, 1630 Es wird angenommen, dass die Gattung der Honigbiene seit ca. 100 Millionen Jahren auf de

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Honig
22,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Süsser, köstlicher Honig - ein faszinierendes Naturprodukt Wie entsteht Bienenhonig? Was sind Blütenpollen, was ist Propolis, Gelee Royale, Bienenwachs? Das Bienensterben ist allgegenwärtig und geht weiter. Und welche Lösungswege könnten begangen werden? All diesen Fragen und vielen mehr ist die Autorin auf der Suche nach den Geheimnissen rund um die Honigbiene und den Bienenhonig nachgegangen. Entstanden ist ein Buch, das weit mehr ist als ein gewöhnliches Kochbuch: Es ist eine Liebeserklärung an die Biene und seine Produkte mit einem umfassenden und transparenten Beitrag über den Honig und dessen Entstehung. Während Jahrhunderten war der Honig das einzige Süssmittel, die Honigernte ein gefährliches und mühevolles Unterfangen. Gegen Ende des Mittelalters war die Bienenhaltung in unseren Breitengraden gesetzlich geregelt: Der Zeidler, mit eigenem Berufstand, setzte sich für die Honigbienen ein. Im Laufe der Zeit entwickelte sich aus dieser ursprünglichen Wildbienenhaltung die heute bekannte Bienenhaltung des Imkers. Mit seinen rund 120 bekannten Inhaltsstoffen ist Honig nicht nur ein Süssungsmittel, sondern auch ein wunderbares Heilmittel und Kosmetikum. Bekannt als exzellenter Vitalstoffspender, gut für das Herz und zur Steigerung der körpereigenen Widerstandskraft, ist das süsse Gold der Bienen nicht zuletzt auch ein kulinarisches Erlebnis. In rund 70 Rezepten wird in diesem Buch gezeigt, wie vielseitig das lebendige und aromatische Naturprodukt in der pikanten und süssen Küche sowie in der Backstube eingesetzt werden kann. Ein massvoller Einsatz von Honig ist jedoch ratsam. Er soll und darf den Bienen zuliebe kein Ersatz für Zucker sein, denn Honig ist und bleibt die kostbarste Nahrung der Bienen. Aus dem Inhalt Vorwort von Gerhard Fasolin, Imkerschule Schafisheim, und André Wermelinger, Verein FreeTheBees. Einführung Von Honig bis Wachs Geschichte Das Leben der Bienen Von der Bedeutung der Bienen Bienengesundheit Bienennahrung Vom Nektar zum Honig Honig im Angebot Honig und Gesundheit Blütenpollen - Lebenskraft der Pflanze Gelee Royale - Futtersaft für die Königin Propolis Bienengift in der Naturheilkunde Bienenwachs - Baustoff aus der Natur Bienenpflanzen für die Zukunft Hauptgerichte pikant und süss Karotten-Kohlrabi-Salat mit Rosinen Süsssaure Zwiebelchen Pouletbrust mit Honigkruste Gebackener Kürbis usw. Desserts und Eisspezialitäten Käsevariation mit Birnen und Honignüssen Dörraprikosenmousse mit Quark und Mascarpone Rotweinfeigen mit Zabaione Griechischer Joghurt usw. Gebäck Ricottatorte aus dem Piemont Feines Biskuit Bienenstich Schneller Schokoladekuchen usw. Süsse Naschereien Sesamkugeln Nuss-Schoko-Truffes Kokosnuss-Truffes usw. Getränke Mandelmilch Rotweinpunsch Honigmilch mit Ingwer usw. Kosmetik Haut- und Schönheitspflege Honig-Kamillen-Bad Honig-Eigelb-Haarpackung usw.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Wie man Kunden begeistert
18,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Ob es sich um eine Werkzeugmaschine, ein Glas Bienenhonig, eine Pauschalreise oder eine Lebensversicherung handelt: die Qualität der heute angebotenen Produkte ist ungefähr gleich gut, auch bei den Preisen kann niemand zaubern. Wodurch also behaupten sich die Besten am Markt? Einmannbetrieb, Tante-Emma-Laden oder Weltkonzern - was macht ein Unternehmen auf Dauer erfolgreich? Darum geht es in diesem Buch: Wenn jeder dieselbe Ware oder Dienstleistung zum selben Preis praktisch überall kaufen kann, was muss ich dann tun, damit er diesen Kauf bei mir tätigt und nicht woanders? Und nicht nur dieses eine Mal, sondern immer? Wie spreche ich Interessenten an? Wie überzeuge ich sie? Wie gewinne ich sie zu Kunden? Wie pflege ich die Verbindung über die reine ´´Verkaufe´´ hinaus? Was muss ich tun, um aus Zufallskäufern zufriedene, ja begeisterte Stammkunden zu machen, die ganz von selbst herumerzählen, wie gut sie sich bei mir aufgehoben fühlen? Kenneth Blanchard, seit dem Millionen-Bestseller ´´Der Minuten-Manager´´ einer der gefragtesten amerikanischen Unternehmensberater, hat gemeinsam mit Sheldon Bowles einen pfiffigen kleinen Ratgeber geschrieben, der von Unternehmen jeder Größe sofort in die Praxis umgesetzt werden kann. In der Form anregender Fallbeispiele aus dem Wirtschaftsleben entwerfen die Autoren das Bild einer neuen angewandten Unternehmenskultur im Dienst von Menschen für Menschen. Verglichen mit den Amerikanern und Japanern hinen wir Europäer auf diesem Felde oft noch weit hinterher. Wir müssen umdenen, sonst werden wir abgehängt. Wie man sich für seine Partner ein Bein ausreißt und dadurch gemeinsam am besten fährt - darauf kommt es an: im täglichen Handeln und in diesem hilfreichen Buch.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Mit allen Sinnen gewaschen
16,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Statt Bienenhonig Dattelhonig, statt Biomilch Kokosmilch oder Hafermilch - alle Seifen der Seifenkönigin sind zu 100 % vegan. Fotostrecken über die Seifenherstellung machen es zum Vergügen, die vielen inspirierenden Seifen-Rezepte des Buches nachzukochen und herrliche Geschenke oder duftende Badverschönerer herzustellen. Der Schwerpunkt des Buches liegt in der kreativen Sinnlichkeit, die sich in der Wahl hochschwingende Inhaltsstoffe und Verarbeitungsweisen auf jeder Seite zeigt. Nur durch Selbstgemachtes werden Haut und Haare so verwöhnt, wie sie es verdienen. Gesichtsseifen, Haarseifen, Duschseifen, Kinderseifen und Verschenkseifen - alle Bereiche sind großzügig und ´´vegan´´ abgedeckt. Die benötigten Zutaten finden sich in jeder Küche oder können ohne Probleme erworben werden.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Bienen helfen heilen
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Heilen mit Honig, Propolis und Gelée royale Eigentlich sollten wir Honig, Propolis, Pollen und Gelée royale auf Rezept bekommen! Dass Bienenhonig schon lange in der Naturheilkunde eingesetzt wird, hat gute Gründe: Neben Vitaminen und Spurenelementen enthält Bienenhonig auch Antioxidantien und viele weitere wertvolle Inhaltsstoffe. Aber auch Bienenwachs, ja sogar das Gift der Bienen und die Luft aus dem Bienenstock helfen heilen, wie die Apitherapie zeigt: - Bienenprodukte für die Hausapotheke: so heilen Honig, Propolis, Gelée royale & Co. - Apitherapie als Ergänzung zur Schulmedizin: Positive Wirkung auf Immunsystem, Leber und Entgiftung, Hormonhaushalt, Blut, Haut und Haare - Honig als natürliches Antibiotikum und als Mittel zur Wundheilung - Was die Großmutter noch wusste: Hausmittel gegen Husten, Halsschmerzen und andere Krankheiten - (K)eine Welt ohne Bienen: Wissenswertes zur Biologie der Biene, zur Bestäubung und zum Bienensterben Apitherapie - Gesundheit aus demBienenstock Ohne Bienen gäbe es kein Leben. Die Bienen sind wichtig für Natur, Umwelt - kurzum für alles Leben auf dieser Erde! Warum der Mensch gleich mehrfach von den emsigen Tierchen profitiert, das erklärt der Komplementär- und Ernährungsmediziner Dr. Christian Thuile in diesem Buch. Dafür greift er nicht nur auf Erfahrungswissen der Imker und Naturheilkundler zurück. Auch wissenschaftliche Forschungen und medizinische Studien belegen die gesundheitsfördernde Wirkung der Bienenprodukte. Deshalb lautet ein römisches Sprichwort: Ubi apis, ibis salus - Wo Bienen sind, da ist Gesundheit. Lernen Sie die Heilkraft der Biene kennen!

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Die Heilkraft der Bienen als eBook Download von...
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(8,99 € / in stock)

Die Heilkraft der Bienen:Honig & Co. bei Beschwerden von A-Z Friedrich Hainbuch

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 05.09.2019
Zum Angebot